Das Gallus Zentrum e.V., Internationale Solidarität, ist ein stadtteilbezogenes Medienzentrum für Jugendliche. Seit 1992 führen wir Projekte in den Bereichen Video, Multimedia und Internet durch. Zielgruppe sind vorwiegend die Jugendlichen aus dem Frankfurter Stadtteil Gallus, wobei der Schwerpunkt unserer Arbeit auf der Förderung sozial benachteiligter Jugendlicher insbesondere ausländischer Herkunft liegt. Seit 1992 wurden im Galluszentrum 200 Medienprojekte mit Jugendlichen durchgeführt. Auf nationalen und internationalen Festivals errangen die Jugendproduktionen große Beachtung. Viele unserer Projekte wurden hessen- und bundesweit auf verschiedenen Wettbewerben ausgezeichnet. Ein Schwerpunkt unserer Arbeit ist die interkulturelle Bildungsarbeit, wozu auch anti-rassistische Projekte gezählt werden.

Gemeinsam mit der Bildungsstätte Alte Schule Anspach - basa e.V. hat das Gallus Zentrum das Projekt "Hyperlinks gegen rechts" initiiert. Bis zum Jahr 2004 war das Gallus Zentrum Kooperationspartner. Neben den Medienprojekten mit Jugendlichen führt das Gallus Zentrum auch Multiplikatorenfortbildungen und Bildungsurlaube im Bereich Neue Medien durch und ist Mitveranstalter der Hessischen Jugendfilmtage "visonale".

Kontakt: Gallus Zentrum e.V.
Krifteler Str. 55
60326 Frankfurt
Tel und Fax: 069-7380037
Homepage: www.galluszentrum.de

Gender

Eine kleine Einführung zu den verschiedenen Geschlechtsidentitäten
als pdf k PDF-downloaden

Frei.Wild

Die Band Frei.Wild bezeichnet sich selbst als nicht politisch. Diese Aussage ist – kritisch betrachtet – jedoch sehr fragwürdig. Phillip Burger, ...weiterlesen

Kritischer Kommentar zum ersten Pegida-Papier

1. für „die Aufnahme von Kriegsflüchtlingen und politisch oder religiös Verfolgten“ als Menschenpflicht ...weiterlesen

Generation Identitaire

Rechte im Wandel- zwischen sozialem Protest und der Suche nach der Volksgemeinschaft 
...weiterlesen