ton_dia4

Die Idee zu dieser Ton-Bild-Schau entstand bei einem Besuch in der Gedenkstätte Buchenwald im Rahmen unseres Seminars in Erfurt. Wir wollten die Atmosphäre, die dor

t herrschte, durch Töne und Bilder wiedergeben. Also fotografierten wir wie die Wilden, interviewten Besucher und Angestellte, nahmen Geräusche auf und sammelten Infos über das ehemalige Konzentrationslager. Was daraus entstand, ist ein Potpourri aus Musik, Tönen, Geräuschen, Gesprächen, Fotos und Bildern – aus Vergangenheit und Gegenwart.

 

 

pfeil2 Multikultur bedeutet für mich ... 66,1 KB
pfeil2 gesellschaftlich wird’s unterdrückt ... 87,8 KB
pfeil2 die schlimmste Zeit des Rechtsradikalismus ... 18,4 KB
pfeil2 sollte Multikulti kein Problem sein … 10,5 KB
pfeil2 Ich habe mit rechten Jugendlichen zu tun gehabt ... 63,8 KB

ton_dia1

Gender

Eine kleine Einführung zu den verschiedenen Geschlechtsidentitäten
als pdf k PDF-downloaden

Frei.Wild

Die Band Frei.Wild bezeichnet sich selbst als nicht politisch. Diese Aussage ist – kritisch betrachtet – jedoch sehr fragwürdig. Phillip Burger, ...weiterlesen

Kritischer Kommentar zum ersten Pegida-Papier

1. für „die Aufnahme von Kriegsflüchtlingen und politisch oder religiös Verfolgten“ als Menschenpflicht ...weiterlesen

Generation Identitaire

Rechte im Wandel- zwischen sozialem Protest und der Suche nach der Volksgemeinschaft 
...weiterlesen